Wie kann ich einen Bußgeldbescheid in Spanien anfechten?

Um einen Bußgeldbescheid in Spanien anzufechten, müssen Sie eine schriftliche Erklärung abgeben, die die folgenden Informationen enthält:

  • Persönliche Daten
  • Aktenzeichen
  • Forderungen

Das Schreiben muss an die Bußgeldbehörde gerichtet werden, normalerweise per Post oder Fax. Nur in Spanien ansässige Personen können Vorwürfe auf telematischem Weg einreichen, schriftliche Stellungnahmen per E-Mail sind nicht möglich.

Die häufigsten Gründe für die Einreichung von Vorwürfen gegen einen Bußgeldbescheid in Spanien sind:

  • Mein Fahrzeug war noch nie in Spanien: Es ist ratsam, Fotos des Fahrzeugs und Informationen über frühere Bußgelder beizufügen, falls solche existieren.
  • Ich habe mein Fahrzeug vor dem Datum der Beschwerde verkauft: Fügen Sie den Kaufvertrag und die vollständigen Kontaktdaten des Käufers (Name, Vorname, Geburtsdatum und Adresse) bei.
  • Ich habe den Bußgeldbescheid zweimal erhalten, aber er ist bereits bezahlt: Senden Sie einen Zahlungsnachweis und einen Brief, in dem Sie erklären, was passiert ist. Fehler bei der Identifizierung von Zahlungen können durch eine falsche Abschrift des Aktenzeichens verursacht werden. Wenn der Zahlungsnachweis ein falsches Aktenzeichen enthält oder diese Information nicht bietet, ist es hilfreich, dies im Schreiben zu klären.

Kann ich ein Foto von einem Strafzettel für Geschwindigkeitsüberschreitung anfordern? Ja, es ist möglich, das Foto zu bestellen, ohne den Anspruch auf die reduzierte Zahlung zu verlieren.

Wie kann ich den Fahrer identifizieren?

Um den Fahrer des Fahrzeugs zu identifizieren, müssen Sie ein Schreiben mit dem Aktenzeichen, den persönlichen Daten des Fahrzeughalters und einem kurzen erklärenden Text mit allen Daten des Fahrers (vollständiger Name, Geburtsdatum, Personalausweisnummer, Kopie des Führerscheins und Anschrift) versenden.

Alle oben genannten Dokumente können auf Deutsch, Spanisch oder Englisch verfasst werden, auch wenn der Bescheid auf Spanisch eingegangen ist.

Kommentar verfassen

Scroll to Top