Unbezahlte Geldbußen in Spanien

Spanien hat in den letzten Jahren eine sehr erfolgreiche Politik verfolgt, um die Zahl der Verkehrstoten zu verringern. Im Rahmen dieser Politik wurden u. a. Kontrollen in Bezug auf Geschwindigkeitsüberschreitungen, Alkohol am Steuer und die Benutzung von Mobiltelefonen am Steuer eingeführt. Alle Autofahrer in Spanien sind verpflichtet, die spanischen Verkehrsregeln zu beachten.

Was passiert, wenn ich in Spanien einen Bußgeldbescheid erhalte und diesen nicht bezahle? Die spanische Straßenverkehrsordnung sieht drei verschiedene Fristen für die Zahlung eines Bußgeldes vor:

  • Ermäßigte Zahlung: Wenn Sie innerhalb der ersten 20 Tage nach Zustellung des Bescheids zahlen, zahlen Sie nur 50 % der Geldbuße. Dieser Zeitraum beginnt erneut, wenn eine zweite Meldung gesendet wird, z. B. wenn der Fahrer identifiziert wird. Die Daten des Fahrzeugeigentümers bleiben jedoch in den Akten.
  • Vollständige Zahlung: Drei Wochen nach Erhalt des Bescheids muss das Bußgeld in voller Höhe gezahlt werden.
  • Erhöhte Zahlung: Wenn seit dem Beginn der Frist für die reduzierte Zahlung sechs Monate vergangen sind, können die spanischen Behörden den vollen Betrag der Geldstrafe zuzüglich eines Aufschlags von 20 % und der geltenden gesetzlichen Zinsen verlangen.

Verjährungsfrist für Geldbußen in Spanien

Die gesetzliche Verjährungsfrist für Bußgelder im Straßenverkehr beträgt in Spanien vier Jahre. Die spanischen Behörden führen ein Register der Verkehrsverstöße, das nach amtlichem Kennzeichen und nach Fahrzeughalter oder -fahrer abgefragt werden kann.

Wenn Sie in Spanien ein Bußgeld nicht bezahlt haben und von der Guardia Civil de Tráfico oder einer anderen spanischen Behörde angehalten werden, müssen Sie das ausstehende Bußgeld möglicherweise an Ort und Stelle bezahlen. Wenn Sie nicht an Ort und Stelle zahlen, können die spanischen Behörden das Fahrzeug stilllegen, bis die Schuld beglichen ist.

Wenn Sie eine unbezahlte Geldstrafe in Spanien haben, können Sie diese per Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlen.

Kommentar verfassen

Scroll to Top